Inf0rmatix

Zweifel sind Verräter, sie rauben uns, was wir gewinnen können, wenn wir nur einen Versuch wagen. -Shakespeare

Kategorie: Diverses

Why Apple is so successful

What makes people passionate, pure and simple, is great experiences. If they have great experience with your product and they have great experiences with your service, they’re going to be passionate about your brand, they’re going to be committed to it. That’s how you build that kind of commitment. – Jesse James Garrett

In case you were thinking about this question, this is the answer, simple and so basic that everybody can make use of it.

Interaction Design Foundation

I’ve been learning something new every day.
Which is great, and becomes even greater, when your knowledge is derived from a great website called “https://www.interaction-design.org/”.
Even though you have to pay for every month on an anual subscription model, which is 144€ p.a., it’s worth every cent!
So I recently received a postcard from IDF, asking me to take a photo of it “in front of a nice background”.
Well, I came up with a few solutions for this task, which can be seen below 🙂

weiterlesen

Wege zum Erfolg

Gestern habe ich meinen Feierabend investiert.

In Gießen fand ein Vortrag zum Thema “Erfolgreich sein” statt, mit einem sehr hochkarätigem Redner, Thomas Krings. (https://www.thomaskrings.com/)

Da ich mich schon lange sehr eingehend mit der Thematik auseinandersetze und selber den Wunsch hege in allen Lebensbereichen erfolgreich meine Ziele und Wünsche zu erreichen, konnte ich mir eine solche Gelegenheit nicht entgehen lassen.

weiterlesen

Streiks, Brötchen und meine neue Wohnung

Viel ist passiert in den letzten Wochen.

Unter anderem habe ich jetzt meine erste eigene Wohnung, 2 Zimmer auf 53qm. Beinahe wäre es diesen Monat aber richtig knapp geworden, sodass ich nächsten Monat, wenn ich in die neue Wohnung gezogen bin, nicht genug Geld gehabt hätte.

Seit Montag letzter Woche streiken in Gießen die privaten Bus Unternehmen, sodass ich nicht zur Arbeit kommen konnte. Nun bin ich ja als studentischer Mitarbeiter angestellt und werde nur für die Zeit bezahlt, die ich auch tatsächlich da bin. Weil ich jetzt schon vier Tage nicht da war, fehlen mir rund 200€.

Glücklicherweise nimmt mich ein Kollege mit zur Arbeit und ein anderer wieder mit nach Gießen. Allerdings muss ich hoffen, dass der Streik diese Woche endet. Auf Dauer wäre mir das dann doch unangenehm. Was macht das denn für einen Eindruck, der Köhler kann nicht eigenständig zur Arbeit kommen. Außerdem macht mir das Bus fahren Freude, es ist irgendwie sehr gemütlich.

 

Zum Glück für mich habe ich nicht mehr allzu viele Aufgaben vom Studium und kann vielleicht nächste Woche einen Tag zusätzlich Arbeiten gehen um etwas Zeit wett zu machen und vielleicht wenigstens die 400€ zu schaffen.

 

Abgesehen von diesen Ärgernissen schreibe ich noch an meiner Ausarbeitung zum Thema “Usability im Web”, mittlerweile habe ich schon sieben Seiten beisammen. Am 9. Februar darf ich das ganze präsentieren, hoffentlich komme ich mit der verbleibenden Zeit gut zurecht, da ja auch noch jede Menge für meine Wohnung zu erledigen ist.

 

Ein erster Eintrag

Hallo Welt,

eigentlich wollte ich nur eine Ausarbeitung zum Thema Microblogs schreiben, bei meinen Recherchen hat mich dann aber die Neugier überwältigt und ich wollte mir einen Blog einrichten.

Ich werde ab und an einen Beitrag verfassen zu den Dingen, die mir so im Kopf herum schwirren.

Bis dahin, fröhliches surfen!

Präsentiert von Inf0rmatix & Theme erstellt von Anders Norén